Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

14. Magdeburger Tag der Erziehung

Neurobiologen informieren Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogen an der Uni Magdeburg



09.03.2017 -
 Vorsicht Baustelle - Das Gehirn in der Pubertät


Unter diesem Titel findet am 14. März 2017 der 14. Magdeburger Tag der Erziehung, an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, statt.

Frau Prof. Dr. Katharina Braun, Leiterin und Lehrstuhlinhaberin der Abteilung Zoologie / Entwicklungsneurobiologie des Instituts für Biologie, wird in Ihrem Vortrag einen Überblick über die Mechanismen der Gehirnentwicklung, insbesondere den Umbau neuronaler Verbindungen während der Pubertät, geben.

Im Anschluss wird Frau PD Dr. Kerstin Krauel, Wissenschaftskoordinatorin an der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Medizinischen Fakultät des Universitätsklinikums Magdeburg A. ö. R., in Ihrem Vortrag die Herausforderungen in der Pubertät für Kinder und Eltern aus psychologischer Sicht erläutern.

 
WAS: 14. Magdeburger Tag der Erziehung „Vorsicht Baustelle - Das Gehirn in der Pubertät“
WANN: Dienstag, 14. März 2017, 14.00 bis 18.00 Uhr
WO: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Gebäude 16, Hörsaal 5, 39106 Magdeburg, Universitätsplatz 2


Die Veranstaltung richtet sich an Lehrer aller Schulformen, Erzieher, Sonderpädagogen sowie an interessierte Eltern. Anmeldeschluss ist der 10. März 2017

Hier finden Sie die Pressemitteilung.

Ansprechpartnerin:
Madeleine Stiefel, Institut für Biologie, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, E-Mail: madeleine.stiefel@ovgu.de, Tel.: 0391 67-55001
 
Letzte Änderung: 14.03.2017 - Ansprechpartner: Falco Plümecke